DVF HAMBURG | NEWS


  • 27.05.2021 Ausstellungen , DVF Hamburg

    "Fotos im Park" - eine Ausstellung des Fotoclubs Norderstedt

    Der Park existiert seit der Landesgartenschau 2011 und ist ein erfolgreiches Beispiel für die Wandlung eines Gartenschauareals zu einem erlebnisreichen Ausflugsziel und Naherholungsgebiet für alle Bürgerinnen und Bürger – sei es um die vielfältigen angebotenen Aktivitäten zu nutzen, Veranstaltungen zu besuchen oder einfach die Natur auf einem Spaziergang zu genießen.

    Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums der Landesgartenschau wurden für die Ausstellung Bilder aus dem Stadtpark gewählt, die sowohl Vergangenes aus der Gründungszeit als auch die vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung im Park über die Jahre bis heute zeigen. Motive fanden sich z.B. bei den beliebten kulturellen Veranstaltungen am Tag oder am Abend, bei sportlichen Aktivitäten oder in den gestalteten Naturräumen des See-, Wald- und Feldparks. Ziel der Ausstellung ist neben der Darstellung der vielseitigen Aspekte des Parks aber auch eine interessante Gestaltung der Bilder z.B. durch die Wahl ungewöhnlicher Perspektiven oder Bildausschnitte, die digitale Bearbeitung von Fotos zu Collagen und die Darstellung kleiner, leicht zu übersehener Details als Makrofoto. Im Bild:  der Leiter der Fotogruppe Hans Böhm mit seinem Motiv "Pyro Games 2019".

    Die Ausstellung wird dankenswerterweise von der Kulturförderung der Stadt Norderstedt, dem Förderverein Stadtpark Norderstedt e.V. und dem Verein Norderstedt Marketing e.V. finanziell unterstützt. 

    Eröffnung: Sa., 26.06.2021, 18 Uhr, Hangwiese im Stadtpark Norderstedt, 22846 Norderstedt, - ganz in der Nähe des Ariba-Freibades. Öffnungszeiten: während der Parköffnungszeiten bis zum 7. August 2021.