DVF HAMBURG | NEWS


  • 29.01.2020 Ausstellungen , DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Harburger Binnenhafen"

    Fotoausstellung "Harburger Binnenhafen" Im Süderelbe Einkaufszentrum zeigt Heiner Kalhorn 18 Fotos unter dem Thema "Harburger Binnenhafen". Die Umstrukturierung und Umnutzung dieses ältesten Siedlungsgebietes der Stadt Harburg ist fast abgeschlossen.

    Im Süderelbe Einkaufszentrum zeigt Heiner Kalhorn 18 Fotos unter dem Thema "Harburger Binnenhafen". Die Umstrukturierung und Umnutzung dieses ältesten Siedlungsgebietes der Stadt Harburg ist fast abgeschlossen. Neben historischen Gebäuden, wie dem Alten Kaufhaus, findet man moderne Zweckbauten, die Getreidespeicher wurden zu Bürotürmen umgebaut, auch Areale mit moderner Wohnbebauung wurden eingefügt und in den Hafenbecken, den ehemaligen Burggräben der Zitadelle, liegen keine Frachter mehr, die Ladung löschen, sondern historische Segler, zu Wohnschiffen umgebaute Binnenschiffe und Museumsschiffe. 

    Als letzten Rest von früher gibts noch eine Werft im Binnenhafen. Fotografisch ist das Gebiet dennoch immer noch reizvoll, wie die Aufnahmen dieser kleinen Ausstellung zeigen. 

    Die Ausstellung wird vom 1.3. bis 15.5 2020 in Hamburg Neugraben, Cuxhavener Str. 344, Südteil, Parterre, in den Schaufenstern eines freien Ladens, gezeigt.