DVF HAMBURG | NEWS

  • 08.05.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung von Wolfgang Schlüter

    Der Hamburger Fotoghraf Wolfgang Schlüter freut sich, dass er wieder einmal im NABU BrookHus ausstellen kann. Unter dem Motto "BIRDS - Die Schönheit der Vögel" zeigt eri Fotos aus den letzten 2 Jahren. Mit dabei sind Wiedehopf, Bienenfresser, Basstölpel, viele unterschiedliche Eulenarten und noch eine Menge anderer seltener Vögel.

    Lesen Sie weiter...
  • 08.05.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Natur"

    Unter dem Motto „Natur“ stellen die Fotografinnen und Fotografen der Gesellschaft der Lichtbildfreunde Hamburg-Wandsbek e.V. Fotos aus, die einerseits die Vielfalt der belebten Natur, wie Pflanzen und Tiere, aber andererseits auch der unbelebten Natur, wie Gebirge und raue Felsküsten, zeigen. Besonders faszinieren die Fotografinnen und Fotografen dabei die unerschöpflichen Möglichkeiten, die die Natur für die Fotografie bietet.

    Lesen Sie weiter...
  • 20.04.2024 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    LAFO 2024 Print - Jurierung

    Am 13. April 2024 fand die Jurierung der Landesfotoschau print 2024 in den Räumlichkeiten der "PhotoAlliance Hamburg" statt. Eingereicht wurden über 140 Fotoabzüge der Mitglieder des DVF. Da es kein Thema gab, kam alles zusammen: Portraits, Landschafts-, Architektur-, Tier- und Pflanzenfotos. Die Jury setzte sich zusammen aus den Fotografen: Anthony Stein, Michael B. Rehders, Michael Pasdzior und Peter Haefcke (von li.)

    Lesen Sie weiter...
  • 30.01.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung der Direktmitglieder

    Auch in diesem Jahr konnte eine Gruppe von 12 Direktmitgliedern zum Thema Hafen eine abwechslungsreiche Bilder Galerie hängen. 58 Bilder gedruckt auf FineArt Seidenglanz Papier erfreuen jetzt die Bewohner, Besucher und das Personal in der Anlage.

    Lesen Sie weiter...
  • 29.01.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    63. Hansa Fotowettbewerb

    Der 63. Hansa Fotowettbewerb, an dem sechs Hamburger Fotogruppen teilnahmen, ist am 27. Januar von einer Jury, bestehend aus Susanne Jeroma, Peter Haefcke und Christian Rienow, entschieden worden. Geehrt werden traditionsgemäß der Clubmeister und die erfolgreichen Fotografen und Fotografinnen in den Einzelwertungen.

    Lesen Sie weiter...
  • 29.01.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Drehmomente" von Christoph Schneider

    Text von Wolfgang Krischke: "Christoph Schneiders Begeisterung für Technik paart sich mit einem tiefen Interesse für die Menschen, die mit ihr arbeiten und leben. Der Ingenieur, aufgewachsen in Trier und Wahlhamburger seit 15 Jahren, hat sich die Fotografie als Autodidakt angeeignet. Seine Begeisterung für die Welt des Motorsports, ihre Themen und Motive erwachte früh. Schon als Jugendlicher fotografierte er die Rennen am Nürburgring. Damals, in den siebziger Jahren, war der Rennzirkus noch nicht hermetisch abgeschottet, man konnte den Fahrern und Fahrzeugen mit der Kamera auch bei großen Veranstaltungen noch nahekommen,.

    Lesen Sie weiter...
  • 29.01.2024 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Unser Schleswig-Holstein"

    Der Fotoclub Norderstedt e.V. präsentiert in seiner neuen Ausstellung Schleswig-Holstein von seiner schönsten Seite. Aus dem Pressetext: „Als viertgrößte Stadt in Deutschlands nördlichstem Bundesland trägt Norderstedt die Farben Schleswig-Holsteins stolz im Wappen. Welche Facetten und Schönheit die Region zwischen Blau, Rot und Weiß bietet, zeigt der FC Norderstedt e.V. in seiner neuesten Ausstellung im Herold-Center Norderstedt.“ (Von li nach re: Ruth Denklau, Hans Böhm, OB Katrin Schmieder, CM Carsten Gogol)

    Lesen Sie weiter...
  • 06.01.2024 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    Landes-Fotomeisterschaft digital 2023 - Nachtrag

    In der vorherigen Ausgabe des Journals hatten wir bereits ausführlich über die Jurierung des Wettbewerbs und die Preisträger berichtet. Am 9. Dezember fand dann die Abschlussveranstaltung in der Langhein-Kate in Hamburg Poppenbüttel statt. Von links nach rechts: Stefanie Matthiesen, Heiko Römisch, Gerd Johannsen, Ralf Dömmling, Peggy Rasch, Hans Böhm, Thomas Kalscheid und Hakon Johannsen. Die PhotoAlliance Hamburg (PAH) – als Ausrichter des Wettbewerbs – und der Landesverband Hamburg hatten alle Mitglieder des LV herzlich zur Vergabe der Medaillen und Urkunden eingeladen. Stefanie Matthiesen als Landesvorsitzende bat in diesem Rahmen um eine Gedenkminute für die in diesem Jahr leider verstorbenen Traute Scheuermann, Peter Ludwig und Fritz Zahn und ehrte langverdiente Mitglieder mit der Vergabe von IRIS-Nadeln, Medaillen und Urkunden.

    Lesen Sie weiter...
  • 06.01.2024 / aus: DVF Hamburg

    Fritz Zahn (28.8.1928 - 28.11.2023)

    Wir nehmen Abschied von Fritz Zahn, der seit dem 1.1.1962, also seit 60 Jahren ununterbrochen Mitglied im DVF war, der seinerzeit noch VDAV hieß. Seine fotografische Heimat war in der 1950er Jahren die Fotogruppe der Philips Sport-Gemeinschaft Hamburg, die er auch kurze Zeit geleitet hatte. Beim Übergang in die PhotoAlliance Hamburg war er Gründungsmitglied. Fritz Zahn wurde 94 Jahre und war bis zum Schluss ein engagierter Fotograf mit dem Schwerpunkt auf Naturfotografie. Immer wieder überraschte Fritz die Mitglieder seiner Fotogruppe, der PhotoAlliance Hamburg, mit seinem großartigen Blick auf Motive am Wegesrand, an denen andere Menschen achtlos vorüber gehen. Oft und gerne beschäftigte sich Fritz mit AV-Schauen, von denen er im Laufe seines Fotolebens über 60 erstellt hatte. Als Kenner der Klassischen Musik – er selbst spielte seit Jahrzehnten Violine in einem privatem Kammerorchester - hatte er auch immer wieder die passende Idee für die musikalische Untermalung seiner Schauen. Wir werden Fritz als einen liebenswürdigen und aktiven Menschen in Erinnerung behalten, dem das Glück beschieden wurde, einen friedlichen und würdigen Tod zu sterben.

  • 15.12.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung der Schwarz-Weiss-AG

    Der KUNSTRAUM FARMSEN lädt zusammen mit der SCHWARZ-WEISS AG zu einer besonderen Fotoausstellung ein. Präsentiert werden s/w-Bilder von neun ambitionierten Amateurfotografen, deren Motive ein weites Themenspektrum abbilden, wie z.B. Street Photography, Architektur, Landschaft und Portrait sowie Makroaufnahmen, Bilder in Infrarot-Technik und Composings. Das Motiv "Madeira" auf dem Plakat ist von Rolf Meyer-Kawohl.

    Lesen Sie weiter...
  • 20.11.2023 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    Landesfotomeisterschaft digital 2023

    Es ist entschieden: Aus insgesamt 215 Bildern von 38 Autoren und Autorinnen entschied sich die Jury am 4. November, drei Medaillen und fünf Urkunden zu vergeben. Über die Medaillen können sich Gerd Johannsen von der Gesellschaft der Lichtbildfreunde Hamburg-Wandsbek („Gelandet“), Thomas Kalscheid von der PhotoAlliance Hamburg („Sun Ra Arkestra“) und Heiko Römisch als Direktmitglied („basin with apricot“) freuen.

    Lesen Sie weiter...
  • 02.11.2023 / aus: DVF Hamburg

    Ehrungen beim DVF Verbandstag in Schleswig

    Vier DVF-Fotografen aus Hamburg konnten in Schleswig persönlich ihre Ehrungen entgegennehmen. Sie freuten sich mit Stefanie Matthiesen, der Hamburger Landesvorsitzenden, über ihre Auszeichnungen. Wilfried Sander erhielt die Retina -Bronze- Nadel mit Urkunde vom DVF, eine besondere Auszeichnung erhielt Heiko Römisch mit Exzellenter Meister des DVF in Silber (EMDVF/s). Von li nach re: Wilfried Sander, Heiko Römisch, Stefanie Matthiesen, Dr. Volker Meinberg und Werner W. Becker

    Lesen Sie weiter...
  • 29.10.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Schaufensterpuppen

    Im Rahmen des Kulturtages in Harburg am 5.11.2023 zeigt der Hamburger Fotograf Heiner Kalhorn eine Fotoausstellung über Schaufensterpuppen. Diese begleiten ihn seit 1986 - oder sollte er besser sagen, er begleite Schaufensterpuppen seit 1986?

    Lesen Sie weiter...
  • 24.10.2023 / aus: DVF Hamburg

    Traute Scheuermann

    Am Samstag, den 21. Oktober verstarb unser langjähriges Mitglied Traute Scheuermann nach schwerer Krankheit im Alter von 76 Jahren. Der DFV Hamburg trauert um eine optimistische, vielseitige, engagierte Persönlichkeit.

  • 30.08.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "In Bewegung" vom FC Norderstedt

    Der Fotoclub Norderstedt e.V. zeigt in Kooperation mit der Stadtpark Norderstedt GmbH in einer Open-Air-Ausstellung 24 großformatige Fotos an der Promenade im Stadtpark Norderstedt. Das Motiv "U2" hat Ulrich Ruess gesehen.

    Lesen Sie weiter...
  • 14.08.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Freie Vereinigung seit 125 Jahren Fotografie

    Jubiläen sind immer ein besonderes Ereignis, das gebührend gefeiert sollte. Und dieses nicht nur mit einer Ausstellung, sondern mit einem Event im Hafen und einem festlichen Bankett. Zur 125-Jahr-Feier hatten die Veranstalter für den 5. August alle Hamburger Fotogruppen eingeladen. Am frühen Nachmittag wurde die zweiteilige Ausstellung mit dem Titel „125 Jahre Freie Vereinigung von Amateur-Photographen zu Hamburg“ von Peter Plum, Vorsitzender der FV und Kurator des historischen Ausstellungsteils, eröffnet. Die Ausstellung wurde angereichert durch aktuelle Fotos der Mitglieder.

    Lesen Sie weiter...
  • 05.05.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung der Schwarz-Weiß-AG

    Die Fotofreunde der S/W-Arbeitsgemeinschaft waren wieder fleißig und haben sich zum dritten Mal in der Kunstmatrix präsentiert. Das Motiv "Combestone Tor" hat Torben Kelde fotografiert.

    Lesen Sie weiter...
  • 29.03.2023 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    Hamburger FotoGalerie 2023

    Im Wechsel mit den im DVF verankerten Landesfotoschauen wird die „Hamburger FotoGalerie“ alle zwei Jahre als offener Wettbewerb für alle Fotoamateure in Deutschland, unabhängig von einer Mitgliedschaft im DVF, angeboten – in diesem Jahr zum 9. Mal. Jeder Teilnehmende darf max. sechs fotografische Werke einreichen, eines davon muss zum jeweiligen Thema passend ausgewählt sein, dieses Mal zum Thema „Hoch hinaus“.

    Lesen Sie weiter...
  • 15.02.2023 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    Hansa Fotowettbewerb 2022/23

    Corona hatte auch diesen langjährigen Fotowettbewerb (HFW) voll im Griff. Der Jubiläums-Wettbewerb 2019/20 zum 60sten unter dem Thema „Mensch und Umwelt“ und der Wettbewerb 2020/2, thematisch unter „Skurril“, konnten noch durchgeführt werden, nicht jedoch der Wettbewerb 2021/22. Nun jedoch sind wir wieder in der Zeitleiste und der Ausrichter, die BSW Fotogruppe Hamburg-Altona, konnte im 63. Jahr des Bestehens den 62. Wettbewerb durchführen.

    Lesen Sie weiter...
  • 01.02.2023 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Werftbilder"

    Über viele Monate hinweg hat unser Hamburger Fotograf Dr. Christoph Schneider, Leiter der Schwarz-Weiß AG, Schiffsbauer und Schlosser bei ihrer Arbeit begleiten dürfen.

    Lesen Sie weiter...
  • 06.12.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    "Fotoausstellung spontan"

    Auf eine kurzfristige Anfrage der Leitung der Bücherhalle des Hamburg-Hauses Eimsbüttel stellte die PhotoAlliance Hamburg in kürzester Zeit diese Ausstellung zusammen. Zu sehen sind rund 80 Motive von 12 Mitgliedern der Fotogruppe aus 7 Themenbereichen: Rot, Street, Hamburg, Im Konzert, Heimische Insekten, Heimische Wildvögel und Quadro-Art.

    Lesen Sie weiter...
  • 06.12.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung: MENSCHEN IM FOTO

    Unser Hamburger Fotograf Heiner Kalhorn kommt mit einer neuen Ausstellung. Er zeigt Fotos von Menschen oder in denen auch Menschen zu sehen sind. Schnappschuss, Zufall und Inszenierung haben dabei sein Handeln bestimmt.

    Lesen Sie weiter...
  • 06.12.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung Bilder die zur Jahreszeit passen

    Die Hamburger Direktmitglieder Klaus Behrmann, Jutta Büren, Harald Eggert, Heidrun Frantz, Ursel Jürgens, Axel Lange, Peter Ludwig, Heiko Römisch, Gisela und Wilfried Sander, Traute Scheuermann, Heiner Schmitz und Birte Zabel beteiligten sich an der Ausstellung mit dem Wunschthema der Einrichtung: „Bilder die zur Jahreszeit passen“.

    Lesen Sie weiter...
  • 28.10.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    PHOTOPIA 2022

    Die 2. PHOTOPIA ist inzwischen Geschichte. Was bleibt, ist die Erinnerung an eine eindrucksvolle Messe mit über 80 Ausstellern, 350 See-Containern als „übergroßes Bühnenbild“, 500 Programmpunkten, unter anderem mit 50 Workshops, Fotowalks und Fototörns auf der Elbe (bei Nacht), ein geballtes Bühnenprogramm sowie viele interaktive Aktionen und natürlich das geschätzte Programm im Bereich der Fotoausrüstung mit Reinigung und Ausprobieren. Was auch bleibt, sind die Videos, die im Internet noch einmal das Wichtigste zusammenfassen. Das Video der fantastischen Drohnenschau am Himmel ist ein MUST!

    Lesen Sie weiter...
  • 19.09.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung „Faszination Farbe“ des Fotoclubs Norderstedt e.V.

    Der Fotoclub Norderstedt e.V. zeigt in Kooperation mit der Stadtpark Norderstedt GmbH in einer Open-Air-Ausstellung großformatige Fotos an der Promenade im Stadtpark Norderstedt. Die Ausstellung wird dankenswerterweise von dem Förderverein Stadtpark Norderstedt e.V., dem Verein Norderstedt Marketing e.V., der Sparkasse Holstein und Woop Werbetechnik unterstützt.

    Lesen Sie weiter...
  • 23.08.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Ausstellung "Finkenwerder Geschichte(n)

    Unser Hamburger Fotofreund Heiner Kalhorn wird diesmal sehr persönlich. Er beteiligt sich an der "Deichpartie" in Finkenwerder mit alten Fotos und Dokumenten und zeigt eine Ausstellung mit dem Titel "FINKENWERDER GESCHICHTE(N)".

    www.deichpartie.de
  • 09.07.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    "Typisch Norddeutsch"

    Ein Sprichwort sagt: Wenn Orkan angesagt ist, dann nennt der Norddeutsche das „büschn Wind“. Mitglieder der „Gesellschaft der Lichtbildfreunde Hamburg-Wandsbek e.V.“ machten sich auf den Weg, um zu diesem Sprichwort passende Motive zu suchen. Das Bild "Hafencity Juli 2019" ist von Peggy Rasch.

    Lesen Sie weiter...
  • 09.07.2022 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    Landesfotomeisterschaft 2022

    Über die Jurierung und die Ergebnisse unseres Wettbewerbes wurde bereits am 6. April 2022 ausführlich in den NEWS berichtet. Nachdem sich die Türen des Hamburg-Haus Eimsbüttel nach der Corona-Pause wieder geöffnet haben, konnte nun auch die Siegerehrung nachgeholt werden. Die Landesvorsitzende Stefanie Matthiesen hatte für Samstag, den 25. Juni eingeladen, um nicht nur die Sieger mit Medaille und Urkunden zu ehren, sondern auch um Iris-Nadeln an verdiente Fotografen und Fotografinnen des Landesverbands zu überreichen. Von Links: Rolf Meyer-Kawohl, Dr. Wilhard Borngräber, Stefanie Matthiesen, Werner W. Becker.

    Lesen Sie weiter...
  • 31.05.2022 / aus: DVF Hamburg , aus: Wettbewerbe

    9. Leinwandfestival 2022

    Das Hamburger Leinwandfestival ist ein offener themenfreier Wettbewerb für Teilnehmer aus ganz Deutschland, auch ohne Mitgliedschaft im DVF. Er findet alle zwei Jahre statt. Der Autor von "Flamingospiegelung" ist Fritz Zahn.

    Lesen Sie weiter...
  • 25.04.2022 / aus: Ausstellungen , aus: DVF Hamburg

    Fotoausstellung "Durch die Jahreszeiten"

    Der Fotoclub Norderstedt e.V. stellt in der Parkresidenz Alstertal stimmungsvolle Bilder unter dem Titel „Durch die Jahreszeiten“ aus. Diese schöne Abendstimmung hat Hans Böhm gesehen.

    Lesen Sie weiter...