DVF HAMBURG | NEWS


  • 10.02.2021 Ausstellungen , DVF Hamburg

    BÄUME können nicht nur Kohlendioxyd speichern

    Als Beitrag zur Stadtteilkultur zeigt der Hamburger Fotograf Heiner Kalhorn im Süderelbe Einkaufszentrum 18 Fotos unter dem Thema BÄUME.

    Zitat: „Unsere Bäume, die treuen Begleiter der Menschen, stehen uns seit Jahrtausenden zur Seite und bedienen uns in vielerlei Hinsicht: Sie spenden Schatten, wenn es zu heiß ist, sie liefern Holz, wenn es zu kalt ist, sie bieten Baumaterial für Behausung, sie produzieren Sauerstoff, damit wir atmen können - und der Platz würde nicht reichen aufzuzählen, welch existenzielle Bedeutung unsere Bäume für alle möglichen Organismen unserer Welt haben. Dennoch ist es verwunderlich, mit wie wenig Respekt die Menschheit mit unseren Bäumen umgeht - gerade das merkt man auch in den Monaten Oktober bis Ende Februar, wenn bei uns die Kettensägen knattern und die Baumleichen überall herumliegen. Wesentlich katastrophaler ist es allerdings wohl in den noch existierenden Urwäldern dieser Erde. Daher zeige ich in dieser Ausstellung einige Fotos von z.T. "alten Kameraden", die ich seit den 1970er Jahren fotografiert habe." Der Bildtitel ist "betagte Eiche".
    Die Ausstellung ist im Süderelbe Einkaufszentrum (SEZ) in Hamburg Neugraben zu sehen, Cuxhavener Str. 344, Südteil, z.Zt. im 1. Stock, in den Schaufenstern eines freien Ladens, vom 16.03. bis 31.05.202,1 werktags geöffnet.“