2.11. – 4.11.2018 in Hanstedt (Nordheide)

Die Direktmitglieder Elke und Jörn Meier organisieren in diesem Jahr zum 20. Mal den Hamburger Reise- und Naturfototreff.

Das Programm wird mit Vorträgen von Teilnehmern gestaltet, wobei für die einzelnen Beiträge eine Länge von 5 bis max. 30 Minuten vorgesehen ist. Es ist erwünscht, dass sich jeder Teilnehmer mit 5 Aufnahmen (persönlichen „Highlights“ in Form von digitalen Dateien) vorstellt. Informationsaustausch, Diskussionen, Spaziergang durch Wald und Heide (wenn das Wetter gnädig ist) und abendliche, gemütliche Klönrunden sollen das Wochenende zu einem informativen, interessanten, spannenden und entspannenden Erlebnis mit Gleichgesinnten und Freunden werden lassen.

Die besondere Atmosphäre im Freizeitheim Nazareth in Hanstedt südlich von Hamburg ist besonders geeignet, sich unkonventionell zu treffen und schnell näher kennen zu lernen und schließt eine unpersönliche „Tagungsatmosphäre” beinahe von selbst aus. Für die Übernachtung stehen 40 Schlafplätze (Etagenbetten) in 2, 3 und 4-Bettzimmern zur Verfügung. In der näheren Umgebung befinden sich Hotels und Pensionen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Es wird eine Umlage von € 95,00 per Vorauskasse erhoben. Dafür gibt es Verpflegung von Freitagabend bis Sonntagmittag einschl. kalter und warmer Getränke.

Weitere Informationen gibt es unter:

www.hamburger-naturfototreff.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch unter 040 45 83 89 (Elke und Jörn Meier)



Copyright © 2018 - DVF-Hamburg
  Alle auf dieser Homepage gezeigten Fotos unterliegen dem Copyright des jeweiligen Fotografen - Verwendung nur mit schriftlicher Genehmigung.